Sport, Uncategorized

35. Internationaler Airportrace

Teil 2 des hella-Laufcups führte uns Läufer gestern einmal rund um den Hamburg Airport. Vom Start an der Borsteler Chaussee ging es gegen den Uhrzeigersinn einmal rund um den Flughafen inklusive Parkhaus-Durchquerung und Krohnstiegtunnel – insgesamt 16,1 km oder um genauer zu sein: 10 Meilen. Nach gut 103 Minuten erreichte ich (endlich) das Ziel und konnte mich sodann aufs Rad schwingen, um die 13 km nach Norderstedt zurück zu fahren.