Parteitag

AKK und GroKo

Annegret Kramp-Karrenbauer (© CDU/Tobias Koch)
Annegret Kramp-Karrenbauer (© CDU/Tobias Koch)

Zur Abwechslung mal Bundes- anstatt Kommunalpolitik:

Heute wurde Annegret Kramp-Karrenbauer („AKK“) vom 30. Bundesparteitag zur neuen Generalsekretärin der CDU Deutschlands gewählt. In ihrer Bewerbungsrede sagte die saarländische Ministerpräsidentin: „Ich kann, ich will und ich werde!“

Zudem stimmte der Parteitag mit großer Mehrheit dem Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD zu.

Links:
Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und SPD
Bericht der VorsitzendenAngela Merkel und Einführung in den Koalitionsvertrag
Rede von Annegret Kramp-Karrenbauer